eine Herberge für und durch Pilger
  • Français
  • English
  • Deutsch
  • Nederlands

Herberge

“L’Esprit du Chemin”, ist ...
... eine Herberge für und durch Pilger,
... die 
Gastfreundschaft und Unterkunft bietet,
... in einer Tradition von Einfachheit, Qualität und Inspiration.


Die Herberge wird ausschließlich von ehrenamtlichen Helfern betrieben und hat also nicht das Ziel, Gewinne zu erwirtschaften. Kurz: eine Herberge im “Geist des Weges” nach Santiago de Compostela.

Unsere neue Herberge befindet sich 25km zu Fuß als auch mit dem Fahrrad von Vézelay, in dem Weiler Le Chemin (= der Weg!) am Pilgerweg, der über Nevers nach Saint-Jean-Pied-de-Port führt (und dann weiter nach Santiago).

In unserem Traum hatten wir dieses Bild von der neuen Raststätte in Le Chemin:
„Im Innenhof lässt es sich gut verweilen. Rundum ein Blumenmeer. Unter dem großen Baum steht ein liebevoll gedeckter Tisch mit Gemüse aus dem eigenen Garten und einem selbst gemachten Apéro. In der Scheune gibt es ein Labyrinth und einen Raum der Stille im ehemaligen Weinkeller. Zusammen mit anderen Freiwilligen empfangen wir nicht nur Pilger auf dem Weg nach Santiago, sondern auch Pilger die rund Vézelay unterwegs sind. Ein Ort der Ruhe um sich neu zu orientieren. Ein Ort um wieder zu fühlen und zu erleben, tief vom Innersten her, was es bedeutet in dieser rastlosen Welt ein Pilger zu sein. Ein Ort um Inspirationen zu sammeln und Ideen zu entwickeln, denn der Weg hört nicht auf, wenn du -z.B.- in Santiago ankommst. Ganz im Gegenteil! Jedenfalls, so haben wir das selbst erfahren und so erleben wir es noch immer.“


Kurz: bist du als Pilger zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs Richtung Santiago oder rund Vézelay? Dann bist du von Herzen willkommen. Abends kannst du in familiärer Atmosphäre ein Drei-Gänge-Menü einnehmen. Morgens bereiten wir dir gern ein gutes Frühstück.

GemeneGronden webontwikkeling